Logotipo

Mit gezielten Therapieprogrammen
versuchen wir Ihnen zu helfen

FItness

 

Unsere Patienten haben die Möglichkeit während dem Therapie-Zyklus eine personalisierte medizinische Trainings-Therapie zu absolvieren.

 

Ist der/die Patient/in beschwerdefrei und/oder ist der Therapie-Zyklus abgeschlossen, ist es sinnvoll mittels Abonnement das Training fortzusetzen.

 

Für eine individuelle Begleitung steht Ihnen unsere Personal-Trainerin zur Verfügung.

 

Die Sitzungen mit der Personal-Trainerin bestehen aus individuellen, auf die Person ausgerichteten Trainingseinheiten unter Berücksichtigung der Endziele (z.B. Kräftigung, Vorbereitung auf Sport, Gewichtsabnahme etc.).
Wissenschaftliche Studien zeigen immer wieder, dass körperliche Aktivität und einen gesunden Lebensstil sich positiv auf Körper und Psyche auswirken. Die körperliche Aktivität ist somit eine Investition in der Gegenwart wie auch in der Zukunft.
Mit einer Trainings-Serie kann nach Abschluss der Physiotherapie oder Osteopathie begonnen werden.
Sowohl während diesen Therapien oder als Vorbeugung.

 

Vibrotraining

 

Die Vibrogym erzeugt Vibrationen, die sich auf den Körper übertragen. Wenn Sie auf der Vibrogym stehen, können Sie spüren, wie Ihre Muskulatur reflexartig auf diese Reize reagiert. Die Wirkung von Vibrotraining hängt stark von der Frequenz und der Intensität der Vibrationen ab. Niedrigere Frequenzen eignen sich sehr gut für Krafttraining, Warm-Up und Cool-Down, während höhere Frequenzen für Massagen eingesetzt werden. Durch grössere Vibrations-Intensität werden Muskeln  gezwungen, sich stärker zu kontrahieren, was wiederum den Trainingseffekt vergrössert.
Fast 100% aller Muskelfasern im Körper werden durch Vibrotraining angesprochen – der Prozentsatz bei konventionellem Training liegt bei nur 40%. Gerade die tiefer liegende Muskulatur z.B. im Rücken profitiert stark vom Vibrotraining.
Vibrotraining hat noch einen weiteren grossartigen Vorteil: selten beanspruchte Muskeln können oft nur noch schwer gezielt aktiviert werden. Durch die reflexartige Ansprache der gesamten Muskulatur reaktiviert das Vibrotraining diese selten gebrauchten Muskeln. Der Effekt: Alle Muskeln werden gleichermassen aktiviert und trainiert. Die Vibration hat einen positiven Effekt auf Ihren Hormonhaushalt, und trägt zur Reduktion von Stress bei. Sie fühlen sich entspannt, fit und frisch.
Innerhalb von nur 10 Minuten können Sie Ihren gesamten Körper effektiv trainieren. Möglich wird dies, da Vibrotraining die gesamte Muskulatur gleichzeitig anspricht und nicht eine Muskelgruppe nach der anderen.

 

Vibrotraining verbessert Ihre Fitness:

  • für höhere Trainingsqualität und mehr Effektivität
  • Verbesserte Koordination
  • Unterstützt die Beweglichkeit
  • Fördert den Stoffwechsel

Vibrotraining verbessert Ihre Gesundheit:

  • Optimierung des Körperfettanteils
  • Verbesserte Beweglichkeit
  • Stärkung der gesamten Muskulatur
  • Schnelle Erholung nach dem Training
  • Sanftes Training – keine Belastung der Gelenke
  • Stärkung der Muskulatur – im Besonderen der Rückenmuskulatur
  • Anregung des Stoffwechsels und der Lymphdrainage
  • Verbesserung der Knochendichte

Übrige Therapien

 

  • medizinische Massage (www.igonbertolotti.ch)
  • Fussreflexmassage
  • Lymphdrainage
  • Gruppengymnastik
  • Homeopathie
  • Orthomolekular Medizin (Oligoscan Messung)
  • Dry needling
  • Kinesiotaping

Zusammenarbeit

IRCAM Institut für Cardiocircolatorische Vorbeugung und Rehabilitation, Muralto  www.ircam.ch

Dr.ssa. Med. Martina Bloss, Schmerztherapie und Akupunktur, Ascona www.dr-bloss.ch

Hand Center von Dr. Lucchina, Locarno www.drlucchina.com

Kurhaus Andrea Cristoforo, Ascona www.casa-andrea-cristoforo.ch

wir sind erreichbar

 ‌ 08.00-12.00 und 13.30-17.30